Alles hat seine Zeit

 Kennt ihr die „Löffelliste“?

Sie enthält all die Dinge, die ihr tun wollt bevor ihr „den Löffel abgebt“, sprich tot seid.

Meine ist unendlich lang. Es gibt so viele Dinge, die ich in meinem Leben tun und lernen möchte.

Klavier spielen zum Beispiel, dann würde ich so gerne mal Segelfliegen. Neu ist nun Hang drum spielen lernen. Wie gesagt, meine eigene Liste ist sehr lang.

Einerseits wundervoll, denn es gibt nichts schöneres als Neues zu entdecken und zu erleben.

Kann jedoch schnell in Stress ausarten. Wir hetzten den Möglichkeiten hinterher, diese Dinge zu verwirklichen. Strengen unseren Kopf an und suchen nach Lösungen, um sie in die Tat umzusetzen.

Ich kenne viele, die regelrecht in „Freizeitsstress“ verfallen. Wollen jede freie  Minute nutzen.

Doch ich bin sicher, dass alles seine Zeit hat. Der Tag, an dem ich zum Beispiel Hang drums spielen lernen werde wird kommen. Ich weiß nicht wann und nicht wo, doch bin ich überzeugt, dass der „richtige“ Zeitpunkt kommen wird.

Ich sage mir immer: „Nicole – hab Geduld!“

Ich lass es fließen …

In diesem Sinne begrüße ich den heutigen Tag und bin gespannt, welche Wunder er bereit hält.

Eure Nicole

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.