Das Feuer in mir

Das Leben ist ein Bumerang, alles was du Gutes tust kommt irgendwann zu dir zurück!

Dominik durfte dieses Jahr wieder den Nikolaus in einem integrierten Kindergarten spielen. Heuer zum 19. Mal. Er hatte mir schon von den tollen Erlebnissen und den damit verbundenen Gefühlen vorgeschwärmt. So entstand mein Wunsch, ihn begleiten zu dürfen. Es war tatsächlich wundervoll. Ich konnte die Begeisterung in den Augen der Kinder sehen: der große Nikolaus von weit her gereist bringt IHNEN so tolle Geschenke.

Es ist großartig, welchen Zauber Kinder zulassen.

Dominik meinte, für ihn ist dieser „Job“ eine Herzensangelegenheit. Hier geht es nicht ums Geld verdienen, sondern Freude und Glück zu bringen.

Nur wenn du für dein Anliegen brennst kannst du auch das Feuer weitertragen. Wir alle werden mit einmaligen Fähigkeiten geboren. Es sind Geschenke, die uns mitgegeben wurden und die wir in die Welt bringen dürfen. Wir sollten sie zeigen, unsere Mitmenschen daran teilhaben lassen und sie damit beglücken.

Wäre es nicht herrlich, wenn wir alle unsere Berufe aus innerer Begeisterung ausüben dürften?

Wie oft schauen wir in traurige Augen, sei es die frustrierte Verkäuferin oder die gestresste Krankenschwester. Der ausgebrannte Manager oder der Fabrikarbeiter, der seit vielen Jahren täglich die gleichen Arbeiten verrichten muss.

Teilt eure Talente mit den Menschen und weckt dabei ein Lächeln, ein Glücksgefühl oder einfach nur die Liebe!

Eure Nicole

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.