Genieße den Augenblick

Ein Augenblick ist eine Sekunde, nur ein Gedanke.

Er ist so schnell vorbei. Sauge ihn auf und genieße ihn in vollen Zügen!

geniesse-den-augenblick2Unser Leben ist schnell und hektisch. Die Sekunden, Minuten, Stunden, Tage rasen nur so an uns vorbei. Und ehe wir uns versehen ist schon wieder ein Jahr vorüber. So ziehen die uns geschenkten Lebensjahre in einem Eiltempo an uns vorbei.

Haltet inne halten und nehmt den Augenblick bewusst wahr!

Erkennt wie wundervoll es ist, in der Küche zu stehen und zu kochen. Oder spielt voller Hingabe mit euren Kindern.

Unsere Kinder sind uns ein schönes Vorbild. Wenn sie spielen gibt es kein links oder rechts.  Sie sind so versunken in ihr Spiel, dass alles andere unwichtig ist. Sie merken nicht einmal ob sie Hunger oder Durst haben. Alles tritt in den Hintergrund – nur das Spiel zählt.geniesse-den-augenblick3

Wir sollten uns auch ab und zu diesem Gefühl hingeben. In diesem Moment nicht an gestern oder an morgen denken.

Einfach nur Dasein im Hier und Jetzt!

Die Zeit anhalten, alles in Zeitlupe wahrnehmen. Und dankbar sein für jedes noch so kleine Ereignis. Dankbar wie wundervoll das Leben, die Menschen und unser Planet Erde ist. Die Vögel, die zwitschern, die Menschen, die uns auf unserem Weg begleiten, das Rauschen des Flusses, das Essen in Hülle und Fülle, welches uns jeden Tag gereicht wird. Es gibt unendlich viele Dinge, für die wir dankbar sein können. Wir müssen sie nur erkennen und wahrnehmen.

Genießt dieses Gefühl! 

Erwartet nichts vom Augenblick. Erhofft nicht aus einer spontanen Bekanntschaft die große Freundschaft. Möchtet nicht aus einem Glücksgefühl gleich den großen ewig anhaltenden Flow herausholen.

Dieser Augenblick ist BEDINGUNGSLOS! Keine Erwartungen, keine Hoffnungen!

geniesse-den-augenblick4Ich weiß, es ist nicht einfach. Ich übe selber täglich. Mal gelingt es mir besser mal bin ich in Gedanken schon wieder im Gestern oder Morgen.

Lasst uns gemeinsam üben und viele wundervolle Momente im Hier und Jetzt genießen.

Eure gerade den Moment des Schreiben genießende Nicole

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.